Fortbildung für Wirtschaftsmediation

Fortbildung

Unsere Angebote an Fort- und Weiterbildungen in Wirtschaftsmediation – auch zur Inhouse-Schulung

1. Fortbildung in Wirtschaftsmediation für Fach- und Führungskräften

Fach- und Führungskräften bieten wir lösungsorientierte Weiterbildung in Wirtschaftsmediation an, die es Ihnen praxisnah ermöglicht professionell mit Konflikten umzugehen. Werden Sie selbst zum Experten in Sachen Konfliktbeilegung:
Führungskompetenz im beruflichen Alltag, Wirtschaftsmediation als Kommunikationswerkzeug

2. Weiterbildung in Wirtschaftsmediation im Betrieb

Wir kommen in Ihre Betriebe und Organisationen und bilden Ihre Manager und Ihr Leitungspersonal in Wirtschaftsmediation fort. So lernen Sie auf Augenhöhe mit den Beteiligten in Ihrem Unternehmen oder Betrieb selbst zu vermitteln. Denn Ihr “Stallgeruch” hilft Ihnen besser als jedem anderen, Menschen aus Ihrem speziellen Wirkungs- und Arbeitsgebiet zu erreichen:
Führungskompetenz im beruflichen Alltag, Wirtschaftsmediation als Kommunikationswerkzeug

3. Supervision

Supervision für Mediatorinnen und Mediatoren als regelmäßige oder einmalige Unterstützung mit dem Ziel der Qualitätssicherung, einer effektiveren Meditationsarbeit, beruflicher Weiterbildung und persönlicher Entwicklung.

Die Vorgabe der Verordnung über die Aus-und Fortbildung von zertifizierten Mediatoren sieht vor, dass wir als Mediatoren uns zielgerichtet in der Ausübung unserer verantwortungsvollen Aufgabe fortbilden und reflektieren.

Daher haben wir eine realitätsnahe Fortbildung entwickelt, die Sie einerseits hinsichtlich der Verpflichtungen aus der Verordnung auf die sichere Seite bringt und Ihnen andererseits die Möglichkeit gibt, gemeinsam mit anderen Mediatoren/-innen unter Anleitung von zertifizierten und erprobten Mediatorinnen die Techniken und Phasen der Mediation praxisnah zu rekapitulieren.
Im Anschluss an diese Weiterbildung gehen Sie mit neuem Elan und noch mehr Begeisterung an die spannende Aufgabe der nächsten Mediation heran.

Supervision bietet Hilfestellung

  • bei der Bewältigung und Selbstüberprüfung im Beruf
  • bei der Erweiterung der Denk- und Handlungsmöglichkeiten
  • bei der Analyse der Motive und Situationen
  • bei der Klärung beruflicher Rollen aller Beteiligter am Arbeitsplatz und in Organisationen

In dem verantwortungsvollen und anforderungsreichen Beruf der Wirtschaftsmediation kann Supervision auch auf einen bestimmten Zeitraum begrenzt sein, um Herausforderungen souverän begegnen und Veränderungen umsetzen zu können.
Zum Austausch und zur Fortbildung finden unsere Veranstaltungen für Mediatoren aus verschiedenen Bereichen regelmäßig statt:
Workshops über das Konfliktregelungsverfahren der Wirtschaftsmediation